Juli im Schloss seine Gedanken aufgeschrieben:
Neulich hatte der Traditionsverein "Glückauf Schwarze Pumpe" zu einer Buchpremiere eingeladen, viele bekannte Gesichter, viel Händeschütteln, schwatzen.
Die Reden: viele Gedanken zum "Damals", aber auch zum "Morgen". So schwang in manchen Worten auch die mich beeindruckende Überzeugung mit vom Potenzial des Standortes Schwarze Pumpe und (neuen) Zukunftschancen für die Braunkohle. So einen optimistischen "Hauch" hatte ich in einer Traditionsveranstaltung nicht erwartet - um so besser: es war eine gute Veranstaltung.