ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:45 Uhr

DRK sammelt heute Spenden im Lausitz-Center

Hoyerswerda. Wie viele andere Einkaufscenter der Hamburger Unternehmensgruppe „ECE“ fördert auch das Lausitz-Center Hoyerswerda am heutigen Samstag eine große Sammelaktion – die Spendenaktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) für die Unterstützung der vom Hochwasser in Ostdeutschland betroffenen Menschen. In den beteiligten Centern wird die ECE-Gruppe Flächen und Spendenstände für die DRK-Helfer zur Verfügung stellen und ihre Kunden zudem überall im Center auf die Aktion hinweisen.

Die heftigen Regenfälle am vergangenen Wochenende haben in mehreren ostsächsischen Landkreisen zu katastrophalen Zuständen geführt. “Schon bei den vergangenen Spendenaktionen hat sich gezeigt, dass die ECE-Center gute Orte sind, um für die Betroffenen zu sammeln„, so der Koordinator der Aktion bei der ECE, Jens Preißler. “Gemeinsam mit dem DRK rufen wir die Bürgerinnen und Bürger auf, Geld für die vom Hochwasser betroffenen Menschen zu spenden.„ Sachspenden können leider nicht angenommen werden.

Sieben Center in Sachsen

Neben dem Lausitz-Center in Hoyerswerda werden in Sachsen auch die ECE-Häuser Altmarkt-Galerie Dresden, die Promenaden Hauptbahnhof Leipzig, das Allee-Center Leipzig, die Sachsen-Allee Chemnitz, das Kornmarkt-Center Bautzen sowie die Stadt-Galerie Plauen an der Aktion zur Unterstützung teilnehmen. no