Ab Donnerstag, 15. Februar, wird die Ortsdurchfahrt Dörgenhausen (S 95) bis Mitte November 2019 voll gesperrt. Die Wittichenauer Straße wird grundhaft saniert. Ab Donnerstag sind laut Stadtverwaltung Hoy­erswerda Baumfällungen geplant. Der Straßenbau soll am Ortsausgang Richtung Wittichenau am kommenden Montag beginnen, heißt es. Der gesamte Bau kostet rund 2,7 Millionen Euro. Die offizielle Umleitung bis Dezember 2019 führt zwischen Wittichenau und Hoyerswerda über die B 97 und die B 96 (Abzweig Neubuchwalde).

Foto: Sascha Klein