ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Dieseldiebe gestellt

Lohsa.. Drei polnische Staatsbürger, die in der Nacht zum Donnerstag rund 180 Liter Dieselkraftstoff, drei Batterien sowie mehrere Fettkartuschen von der Altdeponie in Lohsa gestohlen hatten, sind wenig später der Polizei ins Netz gegangen.

Die Tatverdächtigen im Alter von 18, 21 und 23 Jahren hatten das Diebesgut noch bei sich. Der Schaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. (red)