(red/skl) Den Diebstahl seines im Gemeinschaftskeller abgestellten E-Bikes der Marke „Fischer“ hat am Donnerstagmittag ein 75-jähriger Mann festgestellt. Unbekannte hatten sich offensichtlich während der Abwesenheit des Mannes Zutritt zu dem Wohnhaus an der Martin-Luther-Straße in Hoyerswerda verschafft, teilt die Polizei mit. Die Täter erbeuteten ein schwarzes 28 Zoll Damen-City-Bike mit rot-grüner Verzierung. Nach dem Rad mit einem Wert von knapp 1.500 Euro werde jetzt gefahndet.