ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:05 Uhr

Die Senftenberger Bikerausfahrt führt nach Knappenrode

Senftenberg. Mit der "8. Senftenberger Bikerausfahrt" soll am 7. red/fh

April die diesjährige Motorradsaison offiziell eröffnet werden. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsaktion der Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz, den Senftenberger Free Bikern und der Kreisverkehrswacht OSL. Ab 10 Uhr werden auf dem Senftenberger Marktplatz wieder einige Nostalgiefahrzeuge präsentiert. Pünktlich um 11 Uhr eröffnet Polizeihauptkommissar Hans-Joachim Dupski die traditionelle Bikerausfahrt. Mit einigen wenigen Zahlen wird er dabei die Verkehrsunfallentwicklung 2012 in der Polizeiinspektion OSL vorstellen. Danach wird Pfarrerin Birgit Schwarz die Ausfahrt segnen. Sie wird auch wieder die begehrten "roten Schutzengel" mitbringen.

Flankiert durch zwei Kradfahrer der Verkehrspolizei und einem Funkstreifenwagen soll es dann gegen 11.30 Uhr auf eine große Runde durch das Seenland zum Tagesziel gehen, der Energiefabrik Knappenrode. Der Eintritt kostet an diesem Tag zwei Euro - ein Sonderpreis wie die Veranstalter betonen.

Für die Planung sind Gruppenanmeldungen unter Telefon 03573 881080 erwünscht.