ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:34 Uhr

Diakonie bietet ab Januar Nichtraucherkurs

Hoyerswerda.. Am 30. Januar 2008 bietet das Diakonische Werk Hoyerswerda einen Raucher-Entwöhnungskurs an. Er verläuft nach einem neuen Konzept des Instituts für Therapieforschung München und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, teilt die Diakonie mit.

Das "Rauchfrei-Programm” ist ein verhaltenstherapeutisch orientiertes Entwöhnungsprogramm, mit dem Schritt für Schritt Hilfe und Unterstützung auf dem Weg in ein rauchfreies, gesünderes Leben angeboten werden. Der Kurs umfasst sieben Wochenstunden zu je 90 Minuten und wird von allen Krankenkassen zu 80 Prozent finanziert, erklärt die Diakonie. Die Teilnehmer-Kosten (inklusive Kursmaterial) belaufen sich auf 120 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf begrenzt. (no)
Anmeldungen sind möglich unter 03571/428504 oder
per E-Mail: kiessig@ diakonie-hoyerswerda.de