| 02:44 Uhr

"Der Mörder ist selten der Gärtner"

Lauta. Nun kommt der Krimipfarrer Dr. Felix Leibrock in die Region . . . ein sehr interessanter Mensch und Visionär! Er war Pfarrer in Weimar und Apolda, ist jetzt Geschäftsführer des ev. Bildungswerkes München e.V. und gehört zur ev. Redaktion von Antenne Bayern. pm/sn

Am Sonntag, 10. September um 19 Uhr ist er mit seinem Krimiabend "Der Mörder ist selten der Gärtner" in der Kulturkirche Lauta zu Gast. Wenige Tage vor seinem Abend in Lauta wird sein dritter Krimi "Schattenrot" erscheinen, neben "Todesblau" und "Eisesgrün" wird er ihn ebenfalls vorstellen. An diesem Abend wird auch der Krimi-König/die Krimi-Königin von Lauta gewählt. Tenglers Buchhandlung Senftenberg wird ebenfalls mit einem Verkaufs- und Signierstand vor Ort sein.