ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:29 Uhr

Bauaufsicht prüft Statik
Decke in historischen Görlitzer Wohnhaus eingestürzt

FOTO: Matthias Wehnert
Görlitz. Von Anwohnern, die einen lauten Knall gehört hatten, alarmiert musste die Feuerwehr Görlitz am Donnerstagabend in die Landskron Strasse 6 der Europastadt ausrücken. In einem seit Langem unbewohnten Gebäude war im zweiten Stock eine Zwischendecke eingestürzt, sagte am Donnerstag Wachabteilungsleiter Thomas Fornfeist gegenüber der RUNDSCHAU.

Die Bauaufsicht sei informiert worden und habe die Schäden begutachtet. Für die Zeit der Prüfung sei die gesamte Straße gesperrt worden. Derzeit ist nur der direkte Bereich vor dem Haus nicht begehbar, da keine akute Einsturzgefahr besteht. Weitere umfassende statische Kontrollen des Gebäudes seien aber geplant, fügte Fornfeist hinzu.

(uf)