ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

DDR-Geschichte im Gespräch

Hoyerswerda.. „Soziale Ungleichheit in der DDR“ ist das Thema eines Gesprächsforums, zu dem das Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen, die Landeszentrale für politische Bildung und der Kunstverein am Dienstag, den 1. Februar, um 19 Uhr in das Schloss einladen.

An den Vortrag des Berliner Historikers Lothar Mertens soll sich eine Diskussion anschließen. (red)