ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:55 Uhr

Wochenendtipp
Das Stadtjubiläum bringtdie Läufer auf die Beine

Hoyerswerd. Mit der Vergabe der Deutschen Meisterschaft im 6-Stunden-Ultralauf durch die Deutsche Ultramarathon Vereinigung erfährt Hoyerswerda eine hohe Würdigung für jahrzehntelange Leichtathletik-Tradition. Bisher haben sich schon mehr als 100 Ultraläufer angemeldet.

Drei Angebote gibt es für das 750-Jahre-Wochenende. Im Lausitzbad am Gondelteich beginnt am Sonnabend um 11 Uhr der VBH 24-Stunden-Europalauf mit Deutscher Meisterschaft im Sechs-Stunden-Ultralauf. Anmeldung: www.lausitz-timing.de

Weitere Läufe am 9. Juni sind der Barmer-24-Minuten-Lausitzbad-Run (Start: 9 Uhr) und der Intersport-Mitternachtsmarathon ab 24 Uhr. Der Halbmarathon startet Sonntag um 8 Uhr. Anmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start am Lausitzbad noch möglich. www.hoyerswerda-marathon.de. Bereits am Freitag, 8. Juni, um 18 Uhr wird der 9. VBH-24-Stunden-Europalauf eröffnet.