Dort haben Bürger die Möglichkeit, ihre Fragen an die Verwaltung los zu werden.
Dienstag:
Aktuelles zur Haushaltslage gibt es um 19 Uhr bei der Sitzung des Elsterheide-Gemeinderates im Versammlungsraum in Sabrodt. Zur gleichen Zeit tagt der Ortschaftsrat Schwarzkollm (Frentzelhaus). Eine Stunde früher treffen sich der technische und der Verwaltungsausschuss Bernsdorf, um übers neue Rathaus zu diskutieren.

Mittwoch:
Seit Wochen arbeitet Wittichenaus Bürgermeister Udo Popella ohne neuen Stellvertreter. Auf der Stadtratssitzung am Mittwoch (18 Uhr, Rathaus) soll dieser nun endlich gewählt werden.
Donnerstag:
„Es geschah in einer Nacht“ - unter dieses Motto hat die Kirchgemeinde der Hoyerswerdaer Neustadt ihr Ferienprogramm gestellt, das von Donnerstag bis Sonntag im King-Haus läuft. Willkommen sind alle Erst- bis Sechstklässler aus Hoyerswerda und Umgebung.
Eine geänderte Hundesteuersatzung soll am Donnerstag bei der Sitzung des Bernsdorfer Stadtrats (19 Uhr, Zollhaus) beschlossen werden.
Die schönsten Werke aus den Kreativkursen der Kufa sind ab Donnerstag in der Kulturfabrik zu sehen. Denn mit den Arbeiten wird die „33. kleine galerie“ gestaltet. Eröffnet wird die Schau um 19 Uhr.
„Der graue Reiter - ein Roman aus dem Jahre 1940“ ist Thema beim nächsten Gespräch am Kamin. Ab 19 Uhr wird der baltisch-deutsche Schriftsteller Herbert von Hoerner im Schlosssaal in Hoyerswerda von Wolfgang Wessig aus Görlitz vorgestellt.
Freitag:
Zu Ehren von Korla Awgust Kocor erklingt am Freitag um 19 Uhr im Hoyerswerdaer Schloss ein Kammerkonzert im Rahmen der 5. Tage der sorbischen Musik.
Auf eine turbulente Reise durch das Beste aus „Cats“ , „Evita“ , „Grease“ , „Kabarett“ und vielem mehr können sich die Zuschauer am Freitag bei der „Broadway Musical Gala“ begeben. Die musikalische Tour startet um 20 Uhr in der Lausitzhalle.
Nur mit einer Einladung in der Tasche haben Gäste am Freitag Zutritt zur Geburtstagsfeier anlässlich zehn Jahre Kulturfabrik in Hoyerswerda. Am Samstag sind dann alle zum Feiern eingeladen. Ab 21 Uhr rollt der Schlagersonderexpress mit Schantys, Schlagern und den schönsten Schnulzen durch den Plattenbau am Stadtrand.
Samstag:
Das Jahreskonzert des Orchesters der Lausitzer Braunkohle erklingt am Samstag ab 16 Uhr in der Lausitzhalle. Einen Tag später spielen die Musiker beim Benefizkonzert für die Sanierung der Johanneskirche Hoyerswerda. Das Spenden-Konzert beginnt am Sonntag ebenfalls um 16 Uhr in der Lausitzhalle.
Black Party mit DJ Mello und R'n‘B, Funk und Soul ist am Samstag ab 22 Uhr im Restaurant „Zum Wasserturm“ in Bröthen angesagt.
Seine besten Zuchterfolge präsentiert der Lautaer Kleintierzüchterverein 1919 am Samstag (9 bis 18 Uhr) und Sonntag (9 bis 16.30 Uhr) bei der Kreisrassegeflügel- und Vereinsrassekaninchenausstellung in der Sporthalle an der Mittelschule in Lauta.
Sonntag:
Auf eine Tour von Kapstadt zum Kilimanjaro lädt der Dresdner Stephan Schulz am Sonntag, 17 Uhr, mit einer Diashow im Forum der Lausitzhalle ein. (red)