| 02:41 Uhr

Countryfest in der Forest Village Ranch

Daubitz/Walddorf. Vom 23. bis 25.Juni steigt das 22. Countryfest in der Forest Village mit 14 Countrybands, Livemusik und Action rund um die Uhr.

Freitag um 19 Uhr beginnen die drei abwechslungsreichen Tage unter anderem mit "Misses Sunshines & Friends". Der Samstag startet um 13 Uhr, ab 14 Uhr mit "Happy Texas"-Country-Livebühne. Sonntag gibt es um neun Uhr den Countryfest-Zeltgottesdienst, anschließend geht es im Countryfieber ab 10 Uhr weiter.

Momentan laufen die Vorbereitungen in der kleinen Westernstadt auf Hochtouren. Rund 200 Helfer sind damit beschäftigt, die Holzhütten, Tequila-Bar, Whiskysaloon und die Country-Kirche in Schuss zu bringen. Nebenbei laufen auch die Probetermine der Funkengarden, Line-Dancer und für die Stuntshow mit Old Lucky Luke Walla, seinen Banditen und den Nordstaatlern.

An allen Tagen gibt es Spaß, Unterhaltung und Action pur für Jung und Alt, Groß und Klein, wie zum Beispiel Indianistik-Vorführung, Truck-Show und -Vorführung, Reitvorführung, Line Dance, Goldwaschen am Wasserfall, Kinderschminken, Hairwash & Barbier, Tatoos, Kutschfahrten, Reiten, Holzschnitzkunst mit der Kettensäge, Hufbeschlag in der Ranch-Schmiede, vielgestaltige Kinderunterhaltung, Westerntänze, Schießwettbewerbe, Mobile Westernverkäufer, Postoffice, Sheriffsaloon, amerikanische Westernkutsche und Countryhochzeiten in der Westernkirche.

Die Versorgung ist bestens gesichert, verspricht der Veranstalter.