Die Virusmutationen – insbesondere die britische und die tschechische – sind längst im Landkreis Bautzen angekommen. Am 18. März machte das Gesundheitsamt des Kreises entsprechende Zahlen bekannt: Demnach sind bislang 238 Verdachtsfälle auf die gefährlicheren Corona-Virusvarianten im Landkre...