Die sächsischen Hausarztpraxen werden seit Mittwoch flächendeckend und regulär in die Impfkampagne gegen das Corona-Virus einbezogen. Die Praxen beziehen ihren Impfstoffbedarf über den Großhandel und die Apotheken. Die Terminvergabe regeln die Praxen selbst. Die Ärzte können ihre Patienten ge...