ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:23 Uhr

Zeugen gesucht
Container aufgehebelt und Baumaschinen entwendet

FOTO: Frank Hilbert
Pulsnitz. Nahe der Autobahn-Anschlussstelle Pulsnitz haben Diebe einen Baucontainer aufgebrochen und Werkzeuge und Baumaschinen entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

An der Bundesautobahn 4 Dresden - Görlitz waren in der Nacht zu DonnerstagDiebe aktiv. Auf einer Baustelle nahe der Anschlussstelle Pulsnitz brachen sie einen Baucontainer auf und ließen mehrere Werkzeuge und Baumaschinen im Werte von insgesamt etwa 8000 Euro mitgehen, informiert die Polizei. Anschließend schnitten die Täter ein zirka 40 mal 80 Zentimeter großes Loch in einen zweiten Baucontainer. Aus diesem wurde jedoch nichts entwendet. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 2000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder zur Tatzeit ein Fahrzeug im dortigen Bereich bemerkten, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion unter der Rufnummer 03591 367-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

(gro)