| 01:24 Uhr

Carl-Thiem-Klinikum in Cottbus ist Netzkrankenhaus

Cottbus.. Das Gesundheitsnetz „prosper“ ist am vergangenen Freitag in Cottbus gestartet, teilt das Carl-Thiem-Klinikum (CTK) mit. Es handle sich um ein Netz der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK).


„Wir können so unseren Patienten in enger, koordinierter Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und dem Krankenhaus Spremberg eine noch bessere medizinische Versorgung bei gleichzeitig wirtschaftlicher Effizienz bieten“ , sagt CTK-Geschäftsführerin Heidrun Grünewald. Das Netz stehe Versicherten von Knappschaft und DAK zur Verfügung. Das CTK garantiere als Netzkrankenhaus ein entsprechendes Versorgungs management. (pm/ue)