Verkehrsgarten.
„Ich kannte den Verkehrsgarten immer nur vom Vorbeifahren und nun hatte ich mich entschlossen, Kinder aus dem Schullandheim Schwarzkollm und die Betreuerin Kerstin Neuhauser einzuladen und mich persönlich von dieser Anlage zu überzeugen, die von fleißigen Helfern täglich gehegt und gepflegt wird.“
Heute besucht Barbara Wittig das Klinikum und die Lausitzer Ölmühle. (ma)