ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:51 Uhr

Besondere Empfehlung zum 15. Geburtstag: Autogas!

Wolfgang Kühne (links) und „Junior“ André an der Autogas-Tankstelle des Zeißiger Autoservices'. Autogas ist die nur halb so teure Alternative zum Benzin. „LPG“ heißt NICHT das, was Freunde der Landwirtschaft denken, sondern „Liquefied Petroleum Gas“ – schlichtweg „Flüssiggas“. Foto: Uwe Jordan
Wolfgang Kühne (links) und „Junior“ André an der Autogas-Tankstelle des Zeißiger Autoservices'. Autogas ist die nur halb so teure Alternative zum Benzin. „LPG“ heißt NICHT das, was Freunde der Landwirtschaft denken, sondern „Liquefied Petroleum Gas“ – schlichtweg „Flüssiggas“. Foto: Uwe Jordan FOTO: Uwe Jordan
Zeißig. Am Sonnabend feiert der Zeißiger Autoservice Kühne Firmen-Jubiläum: Seit 15 Jahren gibt's an der Friedensstraße 2 den kompletten Service rund ums Auto. Das wird mit einem Tag der offenen Tür und vielen Gästen gefeiert. no

Am 1. August können Besucher von 10 bis etwa 17 Uhr die Leistungskraft und den Leistungs-Umfang der Kühnes praktisch erproben. Denn in der Freien Werkstatt kann man in dieser Zeit Stoßdämpfer, Scheinwerfer und Bremsen kostenlos testen lassen. Es gibt eine Live-Vorführung "Bremsscheiben planen am Fahrzeug". Und es gibt Beratungen und Vorführungen zu den Themen Klima-Service und Autogas. Besonders Letzteres liegt Senior-Chef Wolfgang Kühne am Herzen - im Interesse seiner Kunden, versteht sich: "Autogas kostet als Betriebsstoff derzeit die Hälfte von Benzin - bei absolut gleicher Leistung." Und es steht zu vermuten, dass sich die Preisschere noch weiter zu Ungunsten der Flüssigkraftstoffe öffnen wird. Wer also die etwa 2 000 Euro zur Umrüstung in die Hand nimmt, kann damit rechnen, dass nach 30 000 gefahrenen Kilometern (egal, ob in einem halben, einem oder fünf Jahren "erfahren"), sich die Autogas-Investition amortisiert hat und spätestens dann das große Sparen beginnt. Selbstverständlich rüsten Kühnes die Autos nicht nur um, sondern haben eine Autogas-Tankstelle auf dem Hof und bieten den kompletten Service für die Anlagen. Zum kompletten Service der Freien Werkstatt für alle Marken und alle Baujahre zählen weiterhin die Autoglaserei, die Karosseriewerkstatt und der Fakt, dass man die Hauptuntersuchung (HU/ im Volksmund "TÜV") und die ASU, die Abgassonderuntersuchung, auch im Hause Kühne hat. Reifen-Service, Werkstatt-Ersatzwagen, individuelle Beschaffung von Neu- und Gebrauchtwagen inklusive Versicherungs- und Zulassungsservice und Finanzierungen: das ist Tagesgeschäft beim Autoservice Kühne.Ganz neu, beginnend mit dem 1. August, also ab dem Tag der offenen-Tür, finden sich als Dauer-Angebot Anhängervermietung, -Verkauf und -Service bei Kühnes. Auch das ist einen Blick zum Reinschauen wert - wie das kleine, aber feine Geburtstagsprogramm selbst.Der schwarze Fünfachser-Trabi-Truck von PV-Automotive ist dabei genau so ein Hingucker wie eine Oldtimer-Show. Die Verkehrswacht ist vor Ort, lädt zu einem Reaktionstest ein - und natürlich wird auch für Kaffee und Kuchen, Bier und Wurst bestens gesorgt sein. noAuto- Glasservice Wolfgang Kühne, Friedensstraße 2, 02977 Hoyerswerda (Zeißig) Mo-Fr 7.30-18, Sa 8-12 Uhr 0 35 71/ 40 42 00 www.kuehne-autoservice.de