ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:09 Uhr

Bernsdorf
Samstag Sporttobetag in Bernsdorfer Halle

Bernsdorf. Projekt „Kube 42“ organisiert mit den „Dark Shadows“ einen Nachmittag für Groß und Klein. Von Sascha Klein

„Springen, Toben, quatschmachen und so laut sein wie man möchte – ein Traum für jedes Kind. Am Samstag, 18.Mai, veranstaltet das Projekt „Kube 42“ in Bernsdorf gemeinsam mit der „Dark Shadows Crew“ und den „Motorradfreunde Dark Shadows“ den zweiten Sporttobetag. Von 13 bis 18 Uhr können die Kinder in der Sporthalle Bernsdorf springen, schaukeln, toben und balancieren. Die Liste der möglichen Aktivitäten sei lang, teilt Sachbearbeiterin Katrin Klein mit. Geplant sind eine Hüpfburg, ein großes „4x4“-Spiel, ein Bewegungs- und Spielparcours und viele Dinge für Groß und Klein. Der Eintritt ist frei, so der Veranstalter.

Bereits vor zwei Jahren hatte „Kube 42“ solch ein Fest schon einmal ausgerichtet. Damals war es ein Erfolg - und ein Grund, dies noch einmal zu wiederholen.

Die „Dark Shadows Crew“ haben Mickey Mouse und Minnie Mouse eingeladen und bringen ihre Popcornmaschine und Zuckerwatte mit. Micky und Minnie werden einen großen bunten Bonbonregen für die Kids veranstalten. Vor der Sporthalle können die Motorräder der „Dark Shadows“ bestaunt werden, und auch eine kleine Spritztour ist möglich.

In der Halle werden sich Vereine aus Bernsdorf und Umgebung präsentieren. Unter anderem werden die Kunstradfahrer ihr Können vorführen, heißt es. Kube 42 betont, die Wiednitzer Radexperten werden mit Sicherheit Alt und Jung begeistern.