| 17:12 Uhr

Regionale Wirtschaft
Bernsdorf plant Stelle für Wirtschaftsförderung

Bernsdorf. Von Anja Hummel

Die Stadt Bernsdorf möchte gemeinsam mit den umliegenden Kommunen Königsbrück, Schwepnitz und Oßling eine Stelle für die Wirtschaftsförderung schaffen. Das teilte Bürgermeister Harry Habel (CDU) mit. Die neue Maßnahme soll vor allem für kleinere Unternehmen eine Hilfestellung sein, um beispielsweise Fördermittel zu beantragen. Auch die Suche nach Fachkräften soll erleichtert werden. Unternehmerstammtische gehörten auch dazu, so Habel. Spätestens 2019 soll das Angebot von Firmen in Anspruch genommen werden können.