ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Baumfällarbeiten für Straßenausbau

Hosena/Lauta Dorf. An der Landstraße 58 zwischen Lauta Dorf und Hosena sind für den Ausbau der Verkehrsader 174 Bäume gefällt worden. Der Ausbau der L 58 soll im Spätsommer des laufenden Jahres beginnen. kw/ahu

Die Ortsdurchfahrt Hosena hat bauliche Mängel. Der Fahrbahnaufbau ist zu schwach, um die hohen Verkehrslasten schadlos tragen zu können. Die Fahrbahnbreite ist zu gering, teilweise fehlen sichere Wege für Fußgänger und Radfahrer.

Deshalb bauen das Land Brandenburg und die Stadt Senftenberg den zwei Kilometer langen Abschnitt zwischen der Einmündung Johannisthaler Straße und der Landesgrenze Sachsen bei Lauta-Dorf gemeinsam aus. Damit werde auch der Gewerbestandort Hosena deutlich besser an das Bundesstraßennetz angebunden.