ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:38 Uhr

Versorgungsbetriebe Hoyerswerda
Baumaßnahme: VBH erneuert Leitungen

FOTO: LWG
Hoyerswerda. Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda (VBH) erneuern ihre Leitungen. Wie die VBH mitteilt, ist die Sanierung der Trinkwasserleitung in der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße 35-45 aktuell ab 3. Juni bis 16. August geplant.

Ausführende, von der VBH beauftragte Firma ist die SPIE SAG GmbH. Sowohl die Trinkwasser- als auch die Gasleitungserneuerung der gesamten Weinbergstraße in Hoyerswerda wird voraussichtlich vom 1. Juli bis 23. August realisiert. Außerdem wird die Trinkwasserleitung der Lessingstraße 9-19 in Knappenrode voraussichtlich vom 24. Juni bis 9. August erneuert. Ausführende Firma ist die RSC Rohrbau und Sanierung GmbH. In allen Bauabschnitten ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Die Information der Anwohner ist bereits erfolgt.

(sey)