| 02:48 Uhr

Bauarbeiten leiten Busse zwischen Bautzen und Bischofswerda um

Naundorf. Aufgrund der Bauarbeiten an der Hauptstraße in Naundorf kann die Buslinie 114 (Bautzen - Gaußig - Bischofswerda) die Haltestellen in Naundorf, Tröbigau und Neuschmölln vorrübergehend nicht mehr anfahren. Das teilt das Verkehrsunternehmen mit. red/gro

Für die Linie trat deshalb am gestrigen Montag ein Umleitungsfahrplan in Kraft. Für die Buslinie 177 gelten nun seit Anfang August neue Abfahrtszeiten.

Damit Schüler nach Gaußig zur Schule kommen, können sie an der Haltestelle Schmölln, Am Schwarzwasser zwischen den Linien 114 und 177 umsteigen. Anders als in den Fahrplänen ausgewiesen, warten die Busse beim Schülerverkehr auf die Anschlussbusse.

Die Bauarbeiten an der Naundorfer Hauptstraße dauern voraussichtlich noch bis zum 30. September dieses Jahres.

Alle Abfahrtszeiten der beiden Buslinien, sind auf der Seite des ZVON online zu finden.