ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:47 Uhr

Sommerferien im Barockschloss
Barockschloss erwartet Gäste in Weiß zum Picknick

Rammenau. Der Dresdener Hofdamen sorgen am Sonntag in Rammenau für kurzweilige Unterhaltung.

Zum Start der Sommerferien bietet sich am Sonntag, 1. Juli, in der Zeit von 11 bis 14 Uhr zum nunmehr dritten Mal die Möglichkeit zu einem Picknick unter den Schatten spendenden Parkbäumen des Barockschlosses Rammenau.

Da das Motto „Picknick in Weiß“ lautet, sind alle Gäste gebeten, sich entsprechend zu kleiden – dann geht es gemeinsam mit der Familie, Picknickkorb und Decke zum Sonntagsausflug nach Rammenau. „Für Spaß und Abwechslung sorgen historische Spiele der Barockzeit, wie Solitäre, Mensch ärgere dich nicht oder Halma“, kündigt Mareeen Tzschoppe von Schlösserland Sachsen an. „Auch Ringe werfen, Riesenmikado und Steckenpferde stehen bereit.“ In diesem Jahr sind wieder Gäste aus der Zeit des Barock geladen, die an einer üppig gedeckten Tafel speisen - der „Hofdamencircle“ sorgt für kurzweilige Unterhaltung in barocken Kostümen.

Für das Picknick wird lediglich der Eintritt in die Schlossanlage erhoben. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.