ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:30 Uhr

Hoyerswerda
Bahn-Vertreter kommtin den Juni-Stadtrat

Hoyerswerda. In der Sitzung des Hoyerswerdaer Stadtrats am Dienstag, 26. Juni, soll nun ein Bahn-Verantwortlicher zu den aktuellen Entwicklungen und Planungen rund um die neue Niederschlesische Magistrale Aussagen treffen können. Von Sascha Klein

Der Termin war im April ausgefallen, weil Bahn-Vertreter Falk Hebenstreit kurzfristig erkrankt war. Fragen stellen sich vor allem zu den geplanten oder bereits umgesetzten Lärmschutzmaßnahmen an der Strecke. Interessierte Bürger können laut Stadtsprecher Bernd Wiemer bereits jetzt ihre Fragen einreichen. Sie sollen an Falk Hebenstreit weitergeleitet werden, damit er während des Stadtrats aussagefähig dazu ist. Das Bürgertelefon der Stadt hat die Nummer 03571 456 456. E-Mail an oberbuergermeister@hoyerswerda-stadt.de