| 02:40 Uhr

AWO begrüßt Altenpflege-Azubis

FOTO: Würz
Hoyerswerda. Sie sind die neuen Auszubildenden bei der Arbeiterwohlfahrt Lausitz: Angelique Kuba, Joshua Kasparek, Nadine Steinbach, Andreas Engler, Janet Urban, Dominik Rehberg und Sabine Engler (v.l.n.r.) werden in den nächsten drei Jahren in den AWO-Einrichtungen in Hoyerswerda und Lauta den Beruf des Altenpflegers erlernen. cw

Kürzlich bekamen sie in einem feierlichen Rahmen ihre Ausbildungsverträge überreicht. Pflege-Betriebsleiterin Karola Susat ist froh, mit den sieben neuen Azubis so einen starken Jahrgang im Unternehmen begrüßen zu können. Denn der Fachkräftebedarf in der Pflege ist nach wie vor groß. Die AWO Lausitz betreibt mehr als 220 Altenpflegeplätze in Hoyerswerda und Lauta sowie auch Tagespflege und ambulante Pflege.