ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Autohaus Kieschnick gehört zu Fords besten Service-Partnern

Das Serviceteam des Autohauses Kieschnick in Hoyerswerda war gestern bei der Übergabe der Kundenmeinungsspiegel-Urkunde durch den Ford-Gebietsleiter Service Dr. Frank-Dietrich Weigel (re.) dabei. Foto: US
Das Serviceteam des Autohauses Kieschnick in Hoyerswerda war gestern bei der Übergabe der Kundenmeinungsspiegel-Urkunde durch den Ford-Gebietsleiter Service Dr. Frank-Dietrich Weigel (re.) dabei. Foto: US FOTO: US
Hoyerswerda. Im Autohaus Kieschnick hat man Grund zum Feiern. Was die Kundenzufriedenheit anbelangt, gehört die Firma zu den 27 besten Ford-Autohäusern in ganz Deutschland. no

In den neuen Bundesländern ist man neben einem Händler aus Straußberg übrigens der einzige, der so gut benotet wurde. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung unter den 1 800 Ford-Händlern. Ein Erfolgsrezept dafür gebe es nicht, sagt Geschäftsführerin Heike Elle: „Wir haben das gemacht, was wir immer tun.“ Doch das zeuge von Kontinuität, meint Ford-Gebietsleiter Dr. Frank-Dietrich Weigel, der gestern Geschäftsführer Lothar Kieschnick die Urkunde des „Kundenmeinungsspiegels für 2009“ überreichte. Der Berliner war unabhängig vom erreichten hervorragenden Ergebnis von der familiären Atmosphäre des Hauses angetan. Neben der Urkunde gibt Ford auch einen aus. Die komplette Kieschnick-Belegschaft an den verschiedenen Standorten, immerhin 30 Leute, werden in ein paar Wochen (Termin steht noch nicht fest) ordentlich zusammen feiern. Beim Meinungspiegel waren deutschlandweit die Kunden jeweils ein, zwei und drei Jahre nach dem letzten Service ihres Wagens von Ford per Fragebogen in sechs Kategorien befragt worden.