| 02:39 Uhr

Autofahrer aufgepasst: Jetzt wird's nass und nebelig

Dicke Suppe: Bei solchen Sichtverhältnissen im Herbst sollten Autofahrer mehr Abstand zum Vorausfahrenden halten.
Dicke Suppe: Bei solchen Sichtverhältnissen im Herbst sollten Autofahrer mehr Abstand zum Vorausfahrenden halten. FOTO: LR-Archiv
Hoyerswerda/Görlitz. Mit aller Macht hat in den vergangenen Tagen feuchtes Herbstwetter in unseren Breiten Einzug gehalten. Nieselregen, Nebel und diffuses Licht bestimmen stundenlang die Witterungsverhältnisse. red/cw

Darauf sollten sich Kraftfahrer jetzt unbedingt einstellen, rät die Polizeidirektion Görlitz.

Die Polizisten hören bei Verkehrsunfällen oft, dass das Wetter schuld gewesen sei. "Doch das ist ein Irrtum", sagt Polizeisprecherin Martyna Fleischmann. "In der überwiegenden Mehrzahl sind derartige Unfälle auf die Fehlerquelle Mensch zurückzuführen. Nicht angepasste Geschwindigkeit oder nicht ausreichender Sicherheitsabstand sind die häufigsten Unfallursachen", sagt sie.

Deshalb geben die Polizeibeamten pünktlich zum Beginn der dunklen und feuchten Jahreszeit eine Liste mit Tipps und Ratschlägen für Kraftfahrer heraus. Witterungsangepasstes Fahren schließt viele Dinge mit ein:

Durch feuchte Straßen verändert sich der Bremsweg des Fahrzeuges. Deshalb ist es wichtig, ausreichend Abstand zum Vorausfahrenden zu halten.

Kraftfahrer sollten in den Morgen- und Abendstunden jederzeit mit Wildwechsel oder Hindernissen auf der Fahrbahn rechnen. Eine angepasste Geschwindigkeit, besonders in Waldgebieten, ist elementar, um Wildunfälle zu vermeiden.

Die Beleuchtung des Autos sollte jetzt morgens, abends oder am Tage häufiger eingeschalten werden. Nicht nur das Sehen, auch das Gesehen-Werden hilft, Unfälle zu vermeiden.

Wie ist es um die Scheibenwischerblätter bestellt? Wenn die Gummis beim Wischen Schlieren ziehen, die die Sicht behindern, wird es Zeit für einen Austausch. Das ist auch ein guter Moment, um das Scheibenwisch-Wasser gleich winterfest aufzufüllen.

Regelmäßige Reifenprüfung ist jetzt besonders wichtig: Reifen mit falschem Luftdruck oder mit abgefahrenem Profil verdrängen weniger Wasser auf der Fahrbahn und geben weniger Haftung.