| 02:41 Uhr

Auto in Lauta völlig demoliert

Lauta. In der Nacht zum Freitag ist ein Fahrzeug, das an der Senftenberger Straße in Lauta abgestellt worden war, stark beschädigt worden. Das bestätigt die Polizeidirektion Görlitz. Kathleen Weser

Die Eigentümerin (41) hatte gut eine Stunde nach Mitternacht die Polizei gerufen. Die Beamten fanden einen demolierten Peugeot vor. "Die Fensterscheiben waren an einer Seite komplett zerstört und der Lack zerkratzt", informiert Sprecher Thomas Knaup weiter. Der Sachschaden werde auf 1000 Euro geschätzt. Die Frau gab an, dass ein ihr bekannter Mann (45) für die Beschädigungen verantwortlich sei. "Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird die Umstände prüfen", so Knaup.