| 15:33 Uhr

Auto in Hoyerswerda gestohlen

FOTO: Jan Becke
Hoyerswerda. In der Nacht zu Donnerstag entwendeten bislang Unbekannte von der Thomas-Müntzer-Straße in Hoyerswerda einen Skoda. Das teilt die Polizei mit. Mit dem Auto verschwanden auch Werkszeug und Kleidung. pm/ckx

Der 36-jährige Halter des Fahrzeugs hatte nach Polizeiangaben den grünen Octavia am Mittwochabend auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Am folgenden Morgen stellte er fest, dass der Pkw im Wert von etwa 7 000 Euro verschwunden war.

Im Kofferraum befand sich neben mehreren Kleidungsstücken zudem eine hochwertige Schlagbohrmaschine im Gesamtwert von ungefähr 1000 Euro.

Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort. Die Soko Kfz führt die weiteren und fahndet nach dem elf Jahre alten Fahrzeug mit den amtlichen Kennzeichen GZ HY 411.