| 02:54 Uhr

Ausrichterstadt für das Landeserntedankfest gesucht

Dresden. Für das 21. Sächsiche Landeserntedankfest im Jahr 2018 sucht das Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum noch eine Ausrichterstadt. pm/mcz

Bewerben können sich Städte aus dem Direktionsbezirk Dresden.

In diesem Jahr war die Stadt Torgau der Gastgeber, und es war das 19. Erntedankfest. Im kommenden Jahr wird die Stadt Burgstädt die Jubiläumsauflage ausrichten.

Interessierte Städte für nachfolgende Veranstaltungen können sich noch bis zum 15. Dezember bewerben. Die Unterlagen sind auf den Internetseiten www.slk-miltitz.de sowie www.smul.sachsen.de zu finden.

Kommunen, die dazu noch Rückfragen haben oder weitere Informationen benötigen, können sich ans Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum wenden unter der Telefonnummer 035796971-0 E-Mail: info@slk-miltitz.de