(sey) Einbrecher sind im Verlauf des vergangenen Wochenendes gewaltsam in ein Gartenhäuschen in der Ackerstraße in Hoyerswerdas eingedrungen. Wie die Polizei bestätigt, meldete der 67-jährige Eigentümer den Einbruch am Montag, nachdem ihn Gartennachbarn informierten. Aus der Laube fehlten ein Fernseher sowie eine Bohrmaschine im Wert von etwa 350 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.