| 02:46 Uhr

Auf Zeitreise mit leichtem Fingerdruck

Hoyerswerda. Moderner, attraktiver und offener soll das Museum im Schloss Hoyerswerda werden. Diesen Anspruch hat Carmen Lötsch, Geschäftsführerin der gemeinnützigen Zookultur, erst vor wenigen Tagen im Stadtrat formuliert. Hartmut Landes

Ein neuer Blickfang in der Schlossdurchfahrt ist ein Informationsterminal. Der wurde in dieser Woche aufgestellt und will im wahrsten Sinne des Wortes "begriffen" werden. Denn die Technik, die an und in der lindgrünen Stele namens "Zoom" verbaut ist, ist hochmodern. Sie führt Gäste zu Höhepunkten der Ausstellungen. Und das in einer Art, die sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht. Ein berührungsempfindliches Display ist das Bedienteil des Informationspunktes, auf einem großen Monitor oberhalb der Bedieneinheit gibt es Antworten und weiterführende Informationen. Durch die Themengebiete Anfänge, Vergangenheit und Reichtümer können sich Besucher durch die Bereiche klicken. Bilder, Schlagwörter, Eckdaten gibt es mit leichtem Fingerdruck auf Abruf. Wer durch die Spielerei am Touchscreen neugierig geworden ist und genauer wissen möchte, der kann sich zielgerichtet auf den Weg zu seinem Ausstellungsfavoriten machen und tiefer in das Thema eintauchen.

Das neue Terminal im Schlossdurchgang wird nicht lange das Einzige in Schloss und Zoo bleiben. Schon in der nächsten Woche soll in dem Zoorestaurant "Sambesi" ein weiteres Terminal installiert werden. Dort sollen auch Imagefilme zu sehen sein.

Die neuen Terminals sind Bestandteil einer Marketing- und Service-Offensive der Zookultur Hoyerswerda, die weitgehend mit Fördermitteln finanziert wird und eine niedrige sechsstellige Summe kostet. Dazu gehört das gesamte Besucherleitsystem, zu dem unter anderem große Hinweistafeln auf Schloss und Zoo Hoyerswerda an der A 4 gehören. Auch die neue Ausstattung der Zookasse - perspektivisch mit zwei vollwertigen Arbeitsplätzen und des Shops gehören dazu.

Auf diese Weise soll den Besuchern mehr Service geboten werden und Schloss mit Museum und Zoo noch attraktiver werden.