| 02:44 Uhr

Auf Wohnheim wird heute die Richtkrone gesetzt

Rothenburg. Für das erste der beiden neuen Wohnheime für Menschen mit Behinderung im Martinshof Rothenburg Diakoniewerk steht der Rohbau. Derzeit laufen am "Haus Zoar" noch die letzten Maurer- und Zimmererarbeiten und der Dachstuhl wird errichtet oder es wurde mit den ersten Dachdeckerarbeiten begonnen. red/br

Als Abschluss dieser ersten großen Bauetappe findet heute um 11.30 Uhr auf der Baustelle in Rothenburg das Richtfest statt.

Die geplanten nächsten Bauschritte sind das Einpassen der Fenster sowie das Anbringen von Putz im Innenbereich. Parallel dazu erfolgen die vorbereitenden Maßnahmen für die Installation von Elektro, Heizung und Sanitär. Im September wird im Außenbereich das Entwässerungssystem für das Regenwasser verlegt.

Im "Haus Zoar" ist Platz für 24 Bewohnerinnen und Bewohner. Der Einzug ist in der ersten Jahreshälfte 2018 geplant.