Noch bis zum Wochenende sind im Lausitz-Center die Fotos und Bildtafeln zum Thema „Bauernhäuser aus der Region Hoyerswerda“ zu sehen. „Das Bauen im ländlichen Raum war über Jahrhunderte hinweg Ausdruck der Menschen, der Landschaft und der vielfältigen Wirtschaftsformen“ , sagt Kulturbundvorsitzender Peter Bier nath. Die Ausstellung will auf den besonderen Charakter und liebenswerte Details der Häuser aufmerksam machen und den behutsamen Umgang mit der vergangenen, gegenwärtigen und künftigen Dorfgestalt anregen. (red)