Sie ist ein leuchtender Stern am oft trüben Dezember-Himmel: Sumera Akhtar steht in der Tür eines Raumes im Hoyerswerdaer Asylbewerberheim und schaut ins Zimmer. Was sie sieht: Es stapeln sich schön eingepackte Geschenke auf dem Tisch, auf dem Boden stehen überall gefüllte Beutel. Die Idee der...