| 02:40 Uhr

Anprobe für "Krabat"

FOTO: Herzger
Schwarzkollm. Hanna-Elisa (10), Lina (8) und Liese-Lotte (8, v.l.) freuen sich auf ihren Auftritt bei den Krabat-Festpielen im Schulmädchen-Outfit vom Anfang des 18. Jahrhunderts. In Schwarzkollm ist jetzt mit der Rollenvergabe die heiße Phase der Probenzeit eingeleitet. uhz1

Kostümbildnerin Sylvia Fenk hat die Kleidung für die Darsteller zusammengestellt. Bei einigen musste sie noch Maß nehmen. Vom 21. Juni bis zum 9. Juli geht an der Schwarzen Mühle mit insgesamt 15 ausverkauften Abendveranstaltungen die sechste Staffel der Krabat-Festspiele über die Naturbühne. Neben Profischauspielern werden in dem Stück "Krabat - Am Kreuzweg des Schicksals" rund 80 Laiendarsteller aus der Region mit von der Partie sein. Sie zeigen typisches Dorfleben, wobei dem Anliegen treu geblieben wird, den Zuschauern auch sorbisches Brauchtum nahezubringen.