Hier die Anmeldetermine:

Léon-Foucault-Gymnasium

(Straße des Friedens 25/26)
5. März, von 8 bis 16 Uhr;
6. März, von 8 bis 18 Uhr;
7. März, von 8 bis 16 Uhr;
10. März, von 8 bis 18 Uhr;
11. März, von 8 bis 16 Uhr;
12. März, von 8 bis 16 Uhr;
13. März, von 8 bis 16 Uhr;
14. März, von 8 bis 14 Uhr;
17. März, von 8 bis 12 Uhr.

Lessing-Gymnasium
(Haus 2, Kolpingstraße 31)
7. März, von 7.30 bis 18 Uhr;
10. März, von 7.30 bis 18 Uhr;
11. März, von 7.30 bis 18 Uhr;
12. März, von 7.30 bis 18 Uhr;
13. März, von 7.30 bis 16 Uhr;
14. März, von 7.30 bis 16 Uhr;
17. März, von 7.30 bis 16 Uhr
Ein Antrag auf Teilnahme an der Eignungsprüfung für die vertiefte musische Ausbildung kann gestellt werden.
Die Eignungsprüfung findet am 7. März ab 15 Uhr und am 12. März ab 16 Uhr im Haus 1 in der Pestalozzistraße 1 statt.. Voranmeldung bitte unter 03571/6076560. Das Prüfungsergebnis wird den Erziehungsberechtigten bis zum 9. April mitgeteilt.

Johanneum (Fischerstraße 5)
Eine Anmeldung am Johanneum ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Mittelschulen
Für die beiden Mittelschulen der Stadt sind die Anmeldetermine identisch:
10. März, von 8 bis 12 Uhr;
11. März, von 8 bis 12 und
von 14 bis 16 Uhr;
13. März, von 14 bis 18 Uhr.

Die 1. Mittelschule befindet sich am Stadtrand 2, die 3. Mittelschule "Am Planetarium” in der Collinsstraße 29.

Hintergrund Bei Anmeldung zu beachten
Unterlagen: Egal ob Mittelschule oder Gymnasium, mitzubringen sind bei der Anmeldung Aufnahmeantrag, Original der Bildungsempfehlung, Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses, Geburtsurkunde des Kindes.
Wer meldet an: Ausschließlich die Erziehungsberechtigten.
Schulwunsch: Übersteigt die Anzahl der Schüler, die eine bestimmte Einrichtung (Gymnasium/Mittelschule) besuchen wollen, die Kapazität, trägt der Schulleiter zusammen mit Stadtverwaltung und Bildungsagentur dafür Sorge, dass die Schüler einer anderen Schule zugewiesen werden. Über die Entscheidung erfolgt die Information an die Erziehungsberechtigten am 27. Mai 2008 durch den jeweiligen Schulleiter.