ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:47 Uhr

Anmeldetermine für Erstklässler sind der 11. und 12. Oktober

Hoyerswerda. Am 11. und 12. no

Oktober müssen jene Hoyerswerdaer Kinder, die im kommenden Jahr eingeschult werden sollen, an den Grundschulen angemeldet werden.

Laut Stadtratsbeschluss gibt es einen gemeinsamen Schulbezirk in der Stadt, so dass sich Eltern und Kinder die Schule aussuchen können.

Freilich besteht das Restrisiko, dass einzelne Kinder aufgrund des Klassenteilers auch einer anderen Schule zugeordnet werden müssen.

Die Anmeldung der Abc-Schützen für das Schuljahr 2012/2013 kann an folgenden Grundschulen der Stadt Hoyerswerda erfolgen:

Grundschule am Adler „Handrij Zejler“ (Dresdener Straße 43b),

Grundschule „Am Park“ (Schulstraße 2),

Grundschule „An der Elster“ (Stammhaus: Curiestr. 54, z. Z. Haus 3 des Foucault-Gymnasiums, Straße des Friedens 27),

Lindenschule (J.-G.-Herder-Straße 26).

Die Anmeldetermine sind Dienstag, der 11. Oktober, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr und Mittwoch, der 12. Oktober in der Zeit von 11 bis 15 Uhr. Eltern, deren Kinder zwischen dem 1. Juli 2005 und dem 30. Juni 2006 geboren wurden, haben ein entsprechende Schreiben bereits erhalten.

Aber es muss auch die nochmalige Anmeldung der bereits im Vorjahr zurückgestellten Kinder erfolgen. Und Kinder, die bis zum 30. September 2011 ihren 6. Geburtstag gefeiert haben, können von ihren Eltern auf eigenen Wunsch zum Schulbesuch angemeldet werden. Unbedingt mitzubringen ist in jedem Fall die Geburtsurkunde. Bei der Anmeldung soll auch eine Alternativ-Grundschule im Stadtgebiet angegeben werden. Über die Entscheidung, ob die Kinder angenommen sind oder nicht, werden die Eltern durch die jeweilige Schulleitung informiert.