Für Torsten Ruban-Zeh war es ein Überraschungserfolg. Nach Auszählung aller 26 Wahlkreise lag der Kandidat der SPD deutlich vorn – und heilfroh. „Dass es die demokratischen Parteien waren, die die ersten beiden Ergebnisse erzielen, macht mich besonders zufrieden“, sagte der 57-Jährige. „...