ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Am Muttertag auf Hoyers’ Spuren

Hoyerswerda.. Museumschefin Sigrun Jeck lud am Muttertag höchstpersönlich zur Stadtführung unter dem Motto „Auf den Spuren des Grafen Hoyer“ – angereichert mit Lustigem und Nachdenklichem zum Muttertag. Die Stadtführung startete am Schloss. Martina Arlt

Nachdem sich die kleine Besucherschar dort umgeschaut hatte, führte der Weg in Richtung Gesellschaftshaus, Marktplatz, zum Burglehnhaus, Kirchstraße, zur Postmeilensäule, Rathaus bis hin zur Langen Straße durch die Altstadt.
Von der romantischen Handwerkergasse spazierten die Besucher weitere zwei Stunden durch die Altstadt, an der Johanneskirche vorbei, wo es immer wieder interessante Dinge zu erfahren gab. (ma)