ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Polizei
Am Kreisverkehr geradeaus gefahren

Fischbach. Zwei Senioren sind bei einem Unfall in Fischbach schwer verletzt worden.

Mittwochabend hat sich auf der B 6 am Kreisverkehr bei Fischbach (Landkreis Bautzen) ein Mercedes überschlagen. Darüber informiert die Polizeidirektion Görlitz. Der 80-jährige Fahrer der A-Klasse war demzufolge über das Rondell geradeaus gefahren. „Offenbar hatte er es in der Dunkelheit zu spät erkannt“, so Polizeisprecher Thomas Knaup. Der Mercedes blieb auf einem Feld liegen. Der Senior und seine vier Jahre jüngere Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ein Abschleppdienst nahm den Kleinwagen an den Haken. Der Schaden betrug etwa 6000 Euro.

(dh)