| 16:06 Uhr

Polizeibericht
Alkoholsünder erwischt

Hoyerswerda. (red/ahu) Am Sonntagnachmittag hat die Polizei einen alkoholisierten 38-jährigen Autofahrer in Hoyerswerda Am Speicher erwischt. Ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 0,52 Promille. Laut Polizei erwarten ihn 500 Euro Bußgeld, einen Monat Fahrverbot und zwei Punkte im Zentralregister. Von Anja Hummel

Die Polizei kündigt während der Weihnachtsmarktzeit intensivere Verkehrskontrollen an. Wer sich angetrunken hinter das Steuer eines Kraftfahrzeugs setzt, riskiert nicht nur seinen Führerschein, sondern auch die Gesundheit von sich und anderen, teilt die Polizei mit.