Er widmet sich auch der Historie von Aktivist Schwarze Pumpe. Ein Verein, der über viele Jahre zum Stammpersonal der DDR-Liga zählte. Anlass der Berichterstattung ist "Das große Pumpe-Buch", das vor wenigen Wochen erschienen ist und seitdem im Internet ( www.aktivist-chronik.de ) und im Buchhandel verkauft wird. Vor dem Hoyerswerdaer Jahnstadion erzählen Ex-Trainer Peter Prell und sein einstiger Schützling Hartmut Jank Anekdoten. Ausgestrahlt wird der Beitrag am heutigen Montag ab 19 Uhr im MDR-"Sachsenspiegel".