ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Ab jetzt zu fünft glücklich

Mandy Urban ist stolz auf ihren kleinen Dean. Die junge Familie aus Hoyerswerda ist jetzt zu fünft.
Mandy Urban ist stolz auf ihren kleinen Dean. Die junge Familie aus Hoyerswerda ist jetzt zu fünft. FOTO: mat1
Hoyerswerda. "Bei uns dreht sich alles um die Kinder", sagen Mandy Urban und Michael Rückert. Das junge Paar aus Hoyerswerda hat gerade zum dritten Mal Nachwuchs bekommen. Der kleine Dean ist ein echter Wonneproppen. Martina Arlt / mat1

Mit neun Tagen Verspätung erblickte Baby Dean aus Hoyerswerda im Seenland Klinikum Hoyerswerda das Licht der Welt. Der kleine Wonneproppen mit einem stattlichen Gewicht von 4000 Gramm wurde genau am 22. März um 8.38 Uhr und mit einer Größe von

51 Zentimetern gesund und munter geboren. Große Freude herrschte bei den Eltern Mandy Urban (22, Hausfrau) und Michael Rückert (27, gelernter Tischler) sowie bei den großen Geschwistern, der fast sechsjährigen Janine und der dreijährigen Lina.

Natürlich war Papa Michael bei der Geburt vor Ort und auch Mandys Mama Yvette Urban unterstützte ihre Tochter im Kreißsaal. Täglich kam der junge Vater mit den "großen" Mädels im Krankenhaus vorbei und besuchte seine Familie. Den Vornamen Dean hatte Mandy Urban schon seit langem als Favorit für ihren ersten Sohn im Kopf - und so kam es dann zu diesem Namen.

Im Jahr 2009 lernten sich Mandy und Michael durch Treffen mit Freunden in Bautzen kennen. Mandy hat ihre Wurzeln in Großröhrsdorf und Michael kommt aus dem Leipziger Land. Über den Familienzuwachs waren Uroma Angelika und Uropa Peter Urban aus Hoyerswerda sehr erfreut. So organisierten Mandy und Michael vor der Geburt noch einen Blitz-Umzug, bevor sich Dean als fünftes Familienmitglied einstellte.

"Bei uns dreht sich alles um die Kinder. So sind wir in unserer Freizeit auch gern einmal mit dem Zug unterwegs. Wir suchen uns meist Ausflugsziele, bei denen Tiere zu sehen sind. Das kann mal ein Zoo sein, Zirkus oder auch der Saurierpark in Kleinwelka. Aber auch die Fische im Sea Life in Berlin sind für uns alle interessant und ein Erlebnis", sagt Mandy Urban. Schöne Indoor-Spielplätze sind ebenfalls ein beliebter Anziehungspunkt für die Familie aus Hoyerswerda. "Ansonsten erholen wir uns gern in unserem Garten. Wir sind eine spontane, lustige Familie. Bei uns kommt keine Langeweile auf, wir sind immer unterwegs", erzählt die dreifache Mama.

Am gestrigen Karfreitag traf sie mit ihrem Dean in ihrem Zuhause ein. Denn ohne Mama läuft nichts. Mit großer Freude nimmt Oma Yvette Urban die Enkelkinder in ihre Obhut. Ist Dean dem Babyalter entwachsen, soll er die Kita "Pusteblume" in Hoyerswerda besuchen.