Er und sein Team machen dort im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ängste und Träume – Die musikalische Lesetour” Station. In deren Mittelpunkt stehen die Themen Migration sowie die Lebensgeschichten von Flüchtlingen. Sebastian Krumbiegel liest aus dem Buch „Hoffnung säen – Lebensgeschichten von Flüchtlingen” und trägt Lieder vor. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt.

Eintrittskarten sind im Foucault-Gymnasium, Straße des Friedens in Hoyerswerda erhältlich. no