| 02:44 Uhr

32-Jähriger widersetzt sich Kontrolle

Hoyerswerda. Mit Beleidigungen, Schubsen, Schlägen und Bespucken hat sich ein 32-Jähriger am Freitagnachmittag einer Polizeikontrolle auf der Heinrich-Heine-Straße wiedersetzt. Zuvor hatte der alkoholisierte Mann auf der Straße herumgebrüllt.

Bei der Auseinandersetzung wurden er und ein Polizist (50) leicht verletzt.