Die Stiftung für Jugend und Sport unterstützt in der Westlausitz den DJK Blau-Weiß Wittichenau bei einer Flutlichtanlage und den Kinderzirkus Krabatino in Hoyerswerda bei neuer Ton- und Lichttechnik. Die Stiftung für Kunst, Kultur und Denkmalpflege unterstützt den Heimatverein Laubusch bei Tischvitrinen und Bilderrahmen für das Traditionszimmer, den Hoyerswerdaer Kunstverein beim „Brigitte Reimann“ -Workshop, das Gitarrenorchester „Iuventa musica“ Hoyerswerda bei der Märchen-Aufführung „Oz“ , den Kulturbund Hoyerswerda bei einer Fotosammlung über regionale Kunst- und Kulturdenkmale und den Förderverein des Johanneum Hoyerswerda bei einem mehrsprachigen Theater-Workshop. (red)