| 13:09 Uhr

Lauta
2000 Euro Spenden gehen an Feuerwehr und Spielplatz

Lauta. Der Stadtrat stimmte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig vier Spendenbeschlüssen zu. Insgesamt sind in der Verwaltung in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 bis Ende November Spenden in Höhe von etwas mehr als 2000  Euro eingegangen. Alle Spenden sind zweckgebunden. Dabei wurden etwa 1000 Euro für die Freiwillige Feuerwehr in Lauta gespendet. Für eine Wippe auf dem Spielplatz in Lauta-Dorf wurden 380 Euro zur Verfügung gestellt. Das Wettkampfteam der Stadt Lauta erhält ebenfalls 200 Euro. Von Anja Guhlan

Die Coppi-Grundschule kann sich über 470 Euro freuen, die teilweise als Sachspenden bereits zum Schulfest und Herbstfest der Schule eingegangen und verwendet worden sind, wie es im jüngsten Lautaer Stadtrat hieß.